Demo

Koboldburg

Eine Fantasiewelt für Tag und Nacht

  • Übernachtungen
  • Erlebnis-Spielplatz
  • Rollenspiele
  • Kletterparcours
  • Labyrinth

Die Koboldburg als Erlebnis-Spielplatz

Winkel, Nischen, Ecken, Mulden, Senken, Verstecke, Zimmer, Rutschen, Tunnel, Labyrinthe, Stege, Brücken, Kletterbalken, Seile und vieles mehr möchten entdeckt und ausprobiert werden. Aber seid darauf gefasst - Klabauke treibt sein Unwesen!

Klabauke

Klabauke ist Klabauterwesen und Kobold seines Zeichens, der früher auf unserem Holzschiff lebte und die Mitarbeiter des Wildparks neckte. Klabauke bestellte riesige Portionen Eis zum Früstück, als Vorspeise und zum Einschlafen. Er zog den Tieren Grimassen, steckte überall neugierig seine Knollen-Nase hinein, machte komische Geräusche und fühlte sich bei allerschlechtestem Wetter pudelwohl! Seitdem das Schiff nicht mehr da ist, lebt er abwechselnd jede Nacht in einem anderen Turm der Koboldburg und beobachtet neugierig die dort schlafen...

Die Koboldburg - meine Burg!

Ein kleines Dorf, umgeben von acht Türmen, wartet auf Euch. Dort hat Klabauke eine Tierarztpraxis, die Zauberschule, den Kaufladen und vieles mehr für Euch gebaut. Doch Vorsicht, stimmt einmal etwas nicht, dann könnte Klabauke die Hände im Spiel haben! Gelingt ihm ein Streich, versteckt er sich meist in dem Labyrinth unterhalb des Dorfes, wo er lauthals lachen kann, ohne entdeckt zu werden. Nichts ist für Klabauke schlimmer, als wenn andere etwas besser können als er. Falls er Euch also zu sehr ärgert, dann zeigt ihm doch, wie man richtig klettert oder friedlich spielt - das ist für Kobolde nämlich gar nicht so einfach. ;-) Ein Ort zum Träumen
Nach einem von Koboldhand verzauberten Abendessen und wenn die Augenlider schwerer werden, zieht sich auch Klabauke zum Schlafen zurück. Dafür hat er sich in jedem Turm direkt unter dem Dach ein Plätzchen eingerichtet und wechselt je nach Laune (im blauen Turm beobachtet er Euch gerne, wenn er aufgedreht ist. Den lilafarbenen sucht er sich dagegen oft aus, wenn er müde ist und seine Ruhe will). Wenn es also in Eurem Turm klopft und rumpelt, wisst ihr, wo Klabauke in dieser Nacht steckt! Am nächsten Morgen begrüßt Klabauke Euch vielleicht mit einem fantasievollen Frühstück - vorausgesetzt, dieser kleine Dickkopf hat Lust dazu...

Begleitprogramme

Natürlich besucht Klabauke immer wieder die anderen Tierparkbewohner. Fragt einfach, wenn er Euch von seinem Wissen über die Tiere der Nacht etwas preisgeben soll. Denn das Einzige, was Klabauke wirklich gerne teilt, ist sein Wissen.

  • Lautlose Jäger, auf den Spuren von Käuzen und Eulen (buchbar nur im Juni, Juli und August)
  • Wo fliegt die Maus? Vom Leben der Fledermäuse
  • Nachtwanderung durch den Bad Mergentheimer Stadtwald

 

Ihr möchtet hier übernachten?

Bei Fragen wendet Euch gerne an uns - aber bitte nicht wundern, wenn es am Ende der Leitung ächzt und krächzt. Klabauke begrüßt seine Gäste manchmal gern persönlich! Für Buchungen ab 25 Personen Telefon 07931/56305-16 www.wildtierpark.de

Aktion 2017: Familien übernachten in der Koboldburg! 

NUR an folgenden Terminen können Sie auch in kleinen Gruppen, bzw. als Familie die Koboldburg nachts kennenlernen (sonst nur ab 25 Personen):

  • 13.05.2017, Samstag
  • 03.06.2017, Samstag
  • 04.08.2017, Freitag
  • 05.08.2017, Samstag
  • 11.08.2017, Freitag
  • 18.08.2017, Freitag
  • 25.08.2017, Freitag
  • 26.08.2017, Samstag
  • 01.09.2017, Freitag
  • 02.09.2017, Samstag
  • 16.09.2017, Samstag
  • 23.09.2017, Samstag

Buchbar sind die

  • 6 Türme mit einer jeweiligen maximalen Belegung von 6 Personen (z.B. 2 Erwachsene und max. 4 Kinder oder 1 Erwachsener und max. 5 Kinder) oder
  • 2 Elternhäuser mit einer jeweiligen maximalen Belegung von 3 Personen (2 Erwachsene und 1 Kind oder 1 Erwachsener und 2 Kinder)

Direkt buchen unter 07931/56305-0

Kinderturm
Mindestbelegung: 4 zahlende Personen

Elternhaus
Mindestbelegung: 2 zahlende Personen

Das Programm / im Preis enthalten

  • Anreise / Einlass um 18.00 Uhr am Wildparkeingang
  • 18.30 Uhr Geschichte / Märchen zur Koboldburg mit Schatzsuche
  • Koboldburg beziehen
  • Anschließend Abendessen mit Leckereien vom Grill
  • Freizeit / Schlafen
  • 08.00 Uhr Frühstück
  • Abreise 09.00 Uhr
    (oder Aufenthalt im Wildpark: Der Wildparkeintritt / Wildparkbesuch ist im Preis nicht enthalten, aber auch nicht Pflicht)

Preise
Kinder € 38,--
Erwachsene € 42,--
Kinder von 0-3 Jahre sind frei.
Inklusive Abendessen und Frühstück.
Der Wildparkeintritt / Wildparkbesuch ist im Preis nicht enthalten, aber auch nicht Pflicht.

Mindestens 1 Erwachsener muss als Aufsicht dabei sein!

Koboldburg-Wildpark-Bad-Mergentheim-Schulklasse-5

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Bitte bringen Sie für die Übernachtung jeweils ein Spannbetttuch und Ihren Schlafsack mit (Matratze ist vorhanden).

Direkt buchen unter 07931/56305-0

Wir freuen uns auf Sie!

 

Warnhinweis!

Natürlich ist es möglich, die Koboldburg mit anderen WiPaKi-Angeboten zu kombinieren. Bitte lasst Euch aber nichts von Klabauke aufschwätzen! Fragt explizit nach einem Wildpark-Mitarbeiter, denn Klabauke flunkert manchmal!

Eine Fantasiewelt für Tag und Nacht

  • einmalig in Deutschland!
  • Fertigstellung Ende April 2014
  • ca. 2.000 qm Nutzfläche!
  • Platz für echte Rollenspiele: Werkstatt, Kaufladen, Rathaus, Tierarztpraxis, Apotheke,...
  • 42 Übernachtungsplätze für Kinder und Jugendliche, separate Plätze für Betreuer
  • Kletterparcours
  • Labyrinth
  • Spielplatz

Weit mehr als ein Spielplatz

Herkömmliche Spielplätze dienen in erster Linie dem „sportlichen Spielen". Der neue Erlebnisspielplatz „Koboldburg" soll bei den Kindern – neben dem körperlichen Austoben – deren Sinne ansprechen und die Fantasie anregen. Dabei schlüpfen sie in lebendige Rollenspiele, um in verschiedene Fantasiewelten einzutauchen. Gefördert wird dies durch unterschiedlichste Dorfbereiche.

„Meine" Koboldburg

Tagsüber dient die Koboldburg den Wildparkbesuchern als Spielplatz. Abends ab 18.30 Uhr ist sie für Schulklassen, Gruppen und Vereine ab 25 Personen für Übernachtungen und Pädagogische Programme reserviert.

Zurück zur Natur

Gemäß unseres WiPaKi-Gedankens möchten wir den Kindern die Natur näherbringen. Ziel ist es, den Wald für die Kinder bei Nacht erlebbar zu machen. Die „Kobolde der Nacht" können z. B. Tiere wie Fledermäuse, Eichhörnchen, Eulen, Krähen, Waschbären oder auch rein der Kinderfantasie entsprungene Wesen sein.

Aufbau der Koboldburg

Die Koboldburg ist ein kleines Dorf, umgeben von acht unterschiedlichen „Häusern", die alle auf verschiedenen Ebenen durch Stege und Klettermöglichkeiten miteinander verbunden sind. Alle Hütten werden individuell nach Themen gestaltet und eingerichtet, z.B. als Kauf laden, Tierarztpraxis, Zauberschule, Rathaus, Apotheke, etc. Unterhalb der Themenebene befindet sich ein Labyrinth.

Übernachten in der Koboldburg

Übernachten können Sie in Gruppen mit mindestens 25 Personen - Einzelübernachtungen sind leider nicht möglich (mit Ausnahme bei den Familienübernachtungen: siehe oben!).

Die oberen beiden Stockwerke der Türme stehen nur für Übernachtungen zur Verfügung und sind tagsüber geschlossen. Es gibt für Kinder und Jugendliche insgesamt 42 Übernachtungsplätze in sechs Türmen, zwei weitere getrennte Häuser sind zzgl. Lehrern und Begleitpersonen vorbehalten. Im Untergeschoss der Lehrergebäude stehen den Lehrern exklusiv Sanitärräume zur Verfügung - denn wie jeder weiß: kleine Kobolde meiden das Wasser!

Hier geht´s zu den Preisen.

Bauweise der Koboldburg

Durch eine natürliche Bauweise, die Einbettung in den vorhandenen Baumbestand und stimmungsvolle Beleuchtung bei Nacht wird ein richtiges „Kobolddorf" geschaffen. Der Komplette Spielplatz wird in reiner Holzbauweise überwiegend aus naturbelassenem Robinienholz erstellt.

Unser Angebot – in Kombination mit dem WiPaKi – ist bisher einmalig in Deutschland und eine der beeindruckendsten Attraktionen der ganzen Region.

Buchungen für Übernachtungen ab 25 Personen:

Telefon 07931/56305-20

Bär

deutsche-tierparkgesellschaft
Award 2011
0098-logo-DFSZ Rund gr-450x450
0098-logo-DFSZ Rund gr-450x450

Kontakt

Wildpark 1
97980 Bad Mergentheim
Deutschland
Telefon +49 7931 56 30 5 - 20
Telefax +49 7931 56 30 5 - 28
info@wipaki.de


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos...